Start#PS4Samurai Warriors 4: Vorstellung aller neuen Charaktere im Gameplay-Video

Samurai Warriors 4: Vorstellung aller neuen Charaktere im Gameplay-Video

Im neunen Gameplay-Trailer zu SAMURAI WARRIORS 4 stellt KOEI TECMO die gesamte Riege der zwölf neuen Kämpfer inklusive ihrer Moves vor. Zusätzlich kehren beliebte und altbekannte Charaktere zum zehnjährigen Jubiläum der Reihe zurück.

[tube]JmKPJ3HuSQo[/tube]

SAMURAI WARRIORS 4 bietet Spielern eine Kämpferriege bestehend aus 55 Kriegern. Neu dabei sind unter anderem Takatora Todo, der unter Ieyasu Tokugawa dient. Er scheint fast emotionslos, da er starke Gefühle tief im Inneren behält. Auch Kagakatsu Uesugi schliesst sich an. Er lässt seine Taten für ihn sprechen. Um dem Ruf seines Vaters als „Gott des Krieges“ nachzukommen, trainiert er jede freie Minute. Munenori Yagyu ist ein gefährlicher Schertkämpfer, der den Shinkage-Stil für sich perfektioniert hat. Er glaubt, dass das Schwert ein Werkzeug des Lebens und auch des Todes ist.

Die altbekannnten Charaktere der Serie sind: Aya, Masanori Fukushima, Kiyomasa Kato, Kanbei Kuroda, Keiji Maeda, Toshiie Maeda, Katsuie Shibata, Hanbei Takenaka und Kenshin Uesugi.

Zusätzlich gibt es neue Bilder zu den “Regional Stories”, die im Story-Modus enthalten sind. Diese erzählen die dramatischen Geschichten jeder Fraktion in SAMURAI WARRIORS 4. Die „Legende von Kinki“ handelt von Nagamasa, dem jungen Herrscher des Azai-Clans im nördlichen Omi. Er macht sich auf den Weg zusammen mit seiner Frau Oichi und seinen Bediensteten Takatora Todo und Yoshitsugu Otani, um seine Träume zu verfolgen. Die „Legende der Uesugi“ handelt von Kenshin Uesagi, auch bekannt als der Drache von Echigo und der Gott des Krieges. Er hilft denen, die Hilfe benötigen und brennt sich in die Erinnerungen derer, die Zeuge seiner zerstörenden Strategien geworden sind.

SAMURAI WARRIORS 4 erscheint am 24. Oktober 2014 für PS4, „digital only“ für PS3 und PS Vita.

Dominik
Dominik
Hey Leute, ich bin der Dominik und leidenschaftlicher Zocker. Egal ob PC, Konsole, Handhelds oder VR, solo oder multiplayer - ich interessiere mich für die volle Bandbreite, die die Gaming-Welt zu bieten hat. Lieblingsgenres habe ich dennoch: Rennspiele, Action/Adventures, JRPGs und Visual Novels.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beachtenswert

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner