Start#PS4The Witcher 3: Wild Hunt nimmt rund 50 GB Festplattenspeicher ein

The Witcher 3: Wild Hunt nimmt rund 50 GB Festplattenspeicher ein

Die Playstation 4 ist von Werk aus mit einer 500 GB Festplatte ausgestattet, die mittlerweile bei vielen Spielern schon randvoll gefüllt sein dürfte. Durch Systemdaten stehen nur rund 400 GB zur Nutzung bereit und da sämtliche Spiele komplett auf die Platte kommen, ist der Platz schnell weg. Allen voran Spiele wie GTA V, das etwa 50 GB an freiem Speicher benötigt, trägt deutlich zur Füllung der HDD bei. Ein kommendes Spiel schlägt in die selbe Kerbe: Wie der Playstation Store und auf Anfrage auch Entwickler CD Projekt Red enthüllt haben, wird das Sandbox-RPG The Witcher 3: Wild Hunt etwa 50 GB auf eurer Festplatte belegen.

Durch die riesige Spielwelt sowie aufwendig gestaltete Dörfer und Landschaften dürfte dies allerdings auch nicht verwunderlich sein. Wem der Speicherplatz ausgehen sollte, kann sich also bis zum Release im Mai ein Exemplar mit größerer Kapazität besorgen oder sich überlegen, welche Inhalte wieder von der PS4 gelöscht werden.

Dominik
Dominik
Hey Leute, ich bin der Dominik und leidenschaftlicher Zocker. Egal ob PC, Konsole, Handhelds oder VR, solo oder multiplayer - ich interessiere mich für die volle Bandbreite, die die Gaming-Welt zu bieten hat. Lieblingsgenres habe ich dennoch: Rennspiele, Action/Adventures, JRPGs und Visual Novels.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beachtenswert

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner