Start#PS4FIFA 14 - PS4 Version unterscheidet sich gewaltig von PS3

FIFA 14 – PS4 Version unterscheidet sich gewaltig von PS3

Der Executive Producer David Rutter hat in einem aktuellen Interview verkündet, dass FIFA 14 auf der PS4 sich gravierend mit der PS3 Version unterscheidet. Nicht nur die Grafik wurde dank der Ignite-Engine rundum erneuert. Auch die Gameplay Elemente wie das Dribbling oder Schießen weichen sich erheblich ab, da die PS4 deutlich mehr Ressourcen parat hat, um kleinste Feinheiten berechnen zu können.

[tube]https://www.youtube.com/watch?v=_AL1ZkIJ2zQ[/tube]

David Rutter

Wenn man sie Seite an Seite vergleicht und eine Version nach der anderen spielt, dann bemerkt man, wie gewaltig sie sich unterscheiden. Das ist bemerkenswert. Die PlayStation 4 gibt uns die Möglichkeit, mit höherer Genauigkeit zu rendern. In der NextGen-Version haben wir ungefähr zehnmal so viele Animationen. Damit wird man die Schüsse an Stellen platzieren können, die in der vorherigen Generation nicht möglich waren. Auf der nächsten Generation werden die Schüsse alle Stärken der Ignite-Engine hinter sich haben, somit wird es Unmengen zusätzliche Animationen geben. Wir sind wirklich sehr zufrieden mit dem Zusammenwirken von Schussanbahnung und dem tatsächlichen Kontakt mit dem Ball.

FIFA 14 erscheint zum Launch der PS4.

 

Quelle: videogamer.com

fenomeno0chris
fenomeno0chris
Hi, ich bin Christian, Projektleiter und Administrator von AXYO (ehem. PS4source). Seit August 2013 versorgen wir die Gaming Community regelmäßigen mit News, Reviews und spannende Kolumnen. Sollte dir die Seite gefallen, dann unterstütze uns mit einem Like bzw. Abonnement auf facebook, Instagram, Twitter und YouTube!
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beachtenswert

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner